Philipp Amann
Datenschutzbeauftrager, Innsbrucker Kommunalbetriebe, Innsbruck
ist seit 2018 Datenschutzbeauftragter der Innsbrucker Kommunalbetriebe AG und Leiter der Stabstelle Datenschutz. Zuvor arbeitete er an der Umsetzung der DSGVO und Implementierung eines DSMS in einem größeren Österreichischen Bankenverbund.
Maggie Childs
Vorstandsmitglied, AustrianStartups, Wien
arbeitete als Journalistin, Redakteurin und Producer für TV, Print und Online, unter anderem für Condé Nast Traveller und The Associated Press. 2015 gründete sie den crossmedia Verlag Home Town Media, das als zentrales Produkt das Magazin Metropole (www.metropole.at) herausgibt. Sie ist seit 2017 im Vorstand von der non-profit Organisation und Think Tank, AustrianStartups.
Markus Costabiei
CEO, Akarion AG, Linz
ist CEO der Akarion AG mit Sitz in München und Linz. Er ist seit 1989 im IT- und Organisationsmanagement tätig und auf die Beratung nationaler und multinationaler Unternehmen mit Schwerpunkt Informationssicherheit, Datenschutz und Automatisierung von Marketing- und Vertriebsprozessen spezialisiert.
Stefan Eder
Head of International Group HR Controlling, Novomatic Gaming Industries, Gumpoldskirchen
ist seit 2016 Head of International Group HR Controlling bei der Novomatic Gaming Industries GmbH. Zuvor war er bei der Telekom Austria in der HR Branche tätig. Danach folgten zehn Jahre im Personalmanagement der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, zuletzt als Prokurist und Abteilungsleiter der Abteilung Personalsteuerung & Service.
Prof. Dr. Nikolaus Forgó
Professor Technologie- und Immaterialgüterrecht, Universität Wien
ist Professor für Technologie- und Immaterialgüterrecht. Davor war er unter anderem Datenschutzbeauftragter und Chief Information Officer der Leibniz Universität Hannover. Er bietet umfangreiche Grundlagen- und Drittmittelforschung für Auftraggeber zu allen Fragen des IT-Rechts, insbesondere Datenschutz- und Datensicherheitsrecht.
Renate Grabinger
Datenschutzbeauftragte, ÖAMTC-Verbund, Wien
betreut seit 2007 u.a. die Datenschutzagenden im ÖAMTC. Ebenso ist sie Projektleiterin für die Implementierung eines Datenschutzmanagementsystems (DSMS) auf Basis der DSGVO im ÖAMTC. Sie bildet gemeinsam mit Christoph Pertl das Informationssicherheitsteam im ÖAMTC.
Linda Herwich
Datenschutzbeauftragte, Österreichische Post, Wien
ist TÜV-zertifizierte Datenschutzbeauftragte und beschäftigt sich mit personenbezogenen Daten im Direktmarketing. Sie verantwortet die Weiterentwicklung adressbasierter Services sowie das rechtliche und technische Qualitätsmanagement im Daten- & Adressmanagement. Seit mehreren Jahren schult sie MitarbeiterInnen der Post zu den Themen Datenschutz & Datensicherheit.
Dr. Kathrin Höfer
Datenschutzbeauftragte, WIEN ENERGIE, Wien
ist Datenschutzbeauftragte bei der Wien Energie GmbH und hat als Projektleiterin die Aufgabe, die Umsetzung der DSGVO unternehmensweit sicherzustellen. Sie hat Erfahrung in Anwaltskanzleien und Industriebetrieben.
Anton Jenzer
Präsident, Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ), Wien
ist CEO der VSG Direktwerbung GmbH und der digiDruck GmbH sowie Präsident beim Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ). Außerdem ist er Gast-Dozent und Lektor für Dialog Marketing an der FH Wien; Verfasser zahlreicher Fachpublikationen und Keynote-Speaker auf Kongressen und Konferenzen im In-und Ausland. Zuvor war er CEO der Schober Group Österreich.
Martin Leiter
Konzerndatenschutzbeauftragter, ÖBB-Holding AG, Wien
ist Jurist und war als Rechtsabteilungsleiter und Datenschutzbeauftragter für verschiedene Unternehmen tätig, deren Kerngeschäft in der Verwendung personenbezogener Daten besteht. Seit 2012 steht er als Konzerndatenschutzbeauftragter des ÖBB-Konzerns an der Spitze der Datenschutzorganisation bei den Österreichischen Bundesbahnen.
Judith Leschanz
Leitung Data Privacy, A1 Telekom Austria Group, Wien
ist als Leiterin der Abteilung Data Privacy verantwortlich für die strategische Ausrichtung des Datenschutzmanagements. Sie begann ihre Karriere bei A1 in der mobilkom austria als Datenschutzbeauftragte und Head of Legal Expert Center. Zusätzlich fungiert sie als Vorstandsvorsitzende des Vereins österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter.
RA Dr. Michael M. Pachinger
Rechtsanwalt, Saxinger Chalupsky & Partner Rechtsanwälte
ist Rechtsanwalt und Partner bei Saxinger Chalupsky & Partner Rechtsanwälte GmbH (SCWP) und neben dem allgemeinen Wirtschafts- und Unternehmensrecht auf Datenschutzrecht, internationale Vertragsgestaltung sowie IP- & IT-Recht spezialisiert. Er ist auch zugelassener European Trademark & Design Attorney. Aktuell ist er auch Lektor an der Donau-Universität Krems.
Thomas Reutterer
Vorstand des Instituts Service Marketing und Tourismus, WU Wien
ist Professor für Marketing und Vorstand des Instituts für Service Marketing und Tourismus an der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien. Als Programmdirektor war er für die Entwicklung und den Roll-Out des WU Masterprogramms MSc Marketing verantwortlich.
Renate Riedl
Data Privacy Manager, UPC Austria, Wien
LL.M. (it-law), CIPM ist Data Privacy Manager bei UPC Austria, sowie Fachvortragende und Autorin von Fachpublikationen. Sie ist Gründungsmitglied und stellvertretende Vorsitzende des Vereins österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter- Privacyofficers.at.
Markus Sabadello
Pionier im Bereich Digitaler Identität & Founder, Danube Tech, Wien
ist langjähriger Pionier im Bereich von digitaler Identität, und hat hier an vielen Technologien wie z.B. Decentralized Identifiers (DIDs), Verifiable Credentials, Sovrin, XDI, u.a. mitgearbeitet. Er ist Gründer des Unternehmens Danube Tech GmbH in Wien. Markus spricht oft auf Konferenzen und hat Texte über die Politik und Technologie von digitaler Identität publiziert.
Dr. Matthias Schlemmer
Leiter Daten- und Adressmanagement, Österreichische Post, Wien
leitet das Daten- und Adressmanagement der Österreichischen Post AG, das Services rund um Adress- und Personendaten, Data Science und Data Analytics anbietet. Er startete seine berufliche Karriere bei der Top Management Beratung Booz & Company, wo er weltweit strategische Projekte rund um digitales Business und Technologie mit Fokus auf die Retail-Branche leitete.
Dr. Matthias Schmidl
Stv. Leiter der österreichischen Datenschutzbehörde, Wien
ist seit 2014 stellvertretender Leiter der Datenschutzbehörde. Davor war er bereits Referent im Bundeskanzleramt-Verfassungsdienst und Referent in der Geschäftsstelle der Datenschutzkommission.
Emily Shirley
Managing Director, druck.at, Leobersdorf
has a background in Linguistics and Artificial Intelligence, and a career in the IT, telecoms and child safety industries covering the UK, the Netherlands, France, Germany and Spain, Emily Shirley is now naturally in the online print world, having worked for Vistaprint and now leading Austria’s premier online printer.
Martin Wilfing
Geschäftsführer, Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ), Wien
startete seine Karriere bei Philips in Wien. Nach seinem Wechsel zu UPC Telekabel war er Geschäftsführer bei Ranger Marketing & Vertrieb. Seit 2008 ist Wilfing selbständig und hat eine Ausbildung zum Coach und Trainer absolviert. Aktuell ist er Geschäftsführer des Dialog Marketing Verbandes Österreich – DMVÖ, sowie als Coach und Trainer im Businesskontext tätig.